Wird hinzugefügt... Vielen Dank! Gerade hinzugefügt: Produkte: Gesamt: Gesamtsumme: Gratis Versand. Weiter einkaufen Einkaufskorb
Bestell bis zum 17. Dezember für Weihnachten 🎅
🎁 Umtausch bis 7. Januar
So pflegst und reinigst du deinen Schmuck


Wir haben dir einige Tipps zusammengestellt, wie du am besten auf deinen vergoldeten Silberschmuck aufpasst und ihn pflegst, damit du lange daran Freude hast.

  1. Vermeide Kontakt mit Seife, Duschgel, Chlor, Hautcremes, Haarspray, Parfüm oder Reinigungsmitteln. Das bedeutet, dass du deinen Schmuck beim Duschen, Baden, Sport und beim Putzen abnehmen solltest.
  2. Wir empfehlen, dass du deinen Schmuck immer abnimmst, bevor du schlafen gehst. Am besten bewahrst du den Schmuck in einem verschließbaren Plastik- oder Stoffbeutel auf, um Oxidierung zu verhindern.
  3. Regelmäßiges Reinigen hilft, die Vergoldung deines Schmuckstückes zu bewahren. Das kannst du am besten mit einem sanften Stofftuch und etwas warmen Wasser machen.
  4. Pass ebenfalls gut auf deine Perlen auf, und vermeide auch hier Kontakt mit Seifen, Cremes, Parfüm etc., damit deine Perlen ihren Schimmer behalten und nicht beschädigt werden. Um sie zu reinigen, kannst du sie sanft mit einem Stoff- oder Microfiber-Tuch abwischen. Hier kannst du mehr zu unseren Perlen lesen

Es sollte zu einer Alltagsgewohnheit für dich werden, deinen Schmuck regelmäßig zu reinigen, weil Beautyprodukte wie Make-up, Cremes oder Parfüm die Vergoldung deines Schmucks mit der Zeit schädigen können.

 

Mermaid Stories Pearl Jewelry - Jewelry Care