Wird hinzugefügt... Vielen Dank! Gerade hinzugefügt: Produkte: Gesamt: Gesamtsumme: Gratis Versand. Weiter einkaufen Einkaufskorb
UMTAUSCH VON GESCHENKEN BIS 6. JANUAR

Mermaid Stories - Watch Strap

 

Du möchtest deiner Uhr einen neuen Look verpassen? Unsere Armbänder lassen sich ganz einfach austauschen - du brauchst dazu keinerlei Vorkenntnisse oder besonderes Werkzeug. 


Dieser Guide zeigt dir Schritt für Schritt, wie du dein Armband ganz schnell wechselst. 


Übrigens passen alle Mermaid Stories Uhrenarmbänder (sowohl in Leder als auch in Mesh) von ihrer Größe her zu allen Uhren und sind untereinander austauschbar.

 

Mermaid Stories Uhrenarmband selbst auswechseln 

Was du brauchst:



  • Einen Gegenstand mit einem spitzen Ende, zum Beispiel eine Nähnadel.
  • Einen Gegenstand mit einem sehr flachen Ende, zum Beispiel ein Küchenmesser.
  • Deine Uhr und dein neues Uhrenarmband.
 
Mermaid Stories - Armband auswechselnSchritt 1

Lege ein Handtuch oder anderes Tuch auf deinen Tisch, damit die Uhr keine Kratzer bekommt, während du das Band auswechselst. Leg dann die Uhr mit der Glasseite nach unten darauf. Wenn du beim Wechseln mit etwas abrutschst, wird so nicht die Vorderseite beschädigt.

Verwende die Nähnadel, um den kleinen Pink am Rand des Uhrenkopfs heraus zu "klicken". Das funktioniert ganz einfach mit leichtem Druck.

 
Mermaid Stories - Uhrenarmband selbst auswechselnSchritt 2

Während du die Nähnadel eindrückst: Nimm die andere Hand zu Hilfe, um den Pin vom Uhrenkopf wegzunehmen. Wiederhol das auf der anderen Seite mit dem unteren Teil des Armbands.  

 
Mermaid Stories - Uhrenarmband selbst auswechselnSchritt 3

Nimm dein neues Armband und halte ein Ende des darin befindlichen Pins an das Loch des Uhrenkopfes (siehe Bild).

Mermaid Stories - Uhrenarmband selbst auswechselnSchritt 4

Verwende das Küchenmesser, um den Pin zum Armband zu drücken, also quasi zusammenzudrücken. Nimm deine andere Hand zur Hilfe, um das Armband mit dem Pin zum dafür vorgesehenen Loch zu schieben. Bewege das Armband vorsichtig hinterher, bis das Armband mit dem Pin mit einem kleinen "Klick" einrastet. Wiederhole das Ganze mit dem zweiten Teil deines neuen Armbands.

Und schon bist du fertig und kannst deine neue Uhr anziehen!

   

Haftungsausschluss: Dieser Guide ist nur zu Information, wie du dein Uhrenarmband selbst austauschen kannst. Wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Schäden, Verletzungen oder andere Folgen, die durch das Befolgen dieser Beschreibung eintreten. Wenn du unsicher bist, empfehlen wir dir, einen Uhrenshop oder Juwelier aufzusuchen. 

Einstellen von Mesharmbändern: Verstelle die Größe, indem du die Schnalle beim kleinen Pfeil “anhebst” und die Schnalle so lange schiebst, bis sie die gewünschte Größe hat. Dann wieder herunterdrücken, wenn sie bei einer der kleinen Einkerbungen eingerastet ist.